Nachhaltige Mobilität "Heute-Morgen-2050"

Die Wanderausstellung des »Projekts 2050« zum Thema nachhaltiger Mobilität besteht aus drei Säulen zu »Mobilität von Heute«, »Mobilität von Morgen« und »Mobilität im Jahr 2050«. Die erste Säule enthält eine Einleitung zum Thema Klimawandel und den Einfluss von Mobilität. Es werden die Klimaschutzziele und der CO2-Fußabdruck erklärt, zu dem auf jeder Säule das CO2-Budget des entsprechenden Jahres runter gerechnet wird. Dazu kommt eine Bildersammlung von den aktuellen Verkehrsträgern, zukünftigen und denen, die es in 2050 geben wird.

Interaktive Module zum selber Ausprobieren
Interaktive Module zum selber Ausprobieren
Wanderausstellung im aufgebauten Zustand
Wanderausstellung im aufgebauten Zustand

Auf weiteren Flächen zeigen wir alternative Zugänge zur Mobilität, denn man muss z. B. nicht Verkehrswesen studiert haben, um sich in seiner täglichen Arbeit mit Verkehr auseinander zu setzen. So entstanden in Kooperation mit Hochschule und Verkehrsbetrieben und dem »Projekt 2050«, »Smarte Textilien für den Fahrradverkehr« oder selbstgestaltete Werbeplakate für den Umweltverbund.

Außerdem zeigt jede Säule Mitmach-Möglichkeiten auf- sei es über Bildung, Aktionen vor Ort, im Unternehmen, in der Kommune oder aber als Initiative. Begleitet werden die drei Säulen von einem sich auf die Wanderausstellung beziehenden Quiz und von einer »2050«-PowerPoint-Präsentation. Gezeigt werden hier kurze Videos, welche von Studierenden erstellt wurden, die sich mit heutigen und zukünftigen Mobilitätformen auseinander setzen. Wünschen Sie, die Power Point Präsentation zu zeigen, benötigen Sie einen PC/Laptop Beamer, Lautsprecher und eine Leinwand vor Ort. Das Quiz besteht aus 10 Fragen rund um den Inhalt der Wanderausstellung und aus den richtigen Antworten ergibt sich ein Lösungswort. Für jedes richtige Lösungswort samt ausgefülltem Adressformular bekommt jede*r Teilnehmer*in eine VCD-Toolbox gratis zugeschickt.

Interesse geweckt?

Versandbereit - In Kisten gepackte Wanderausstellung
Versandbereit - In Kisten gepackte Wanderausstellung

Die Wanderausstellung kann seit Mitte September 2017 ausgeliehen und durch ihre selbsterläuternde Gestaltung alleine, ohne Erklärung oder Führung aufgestellt werden. Als Zielgruppe eignen sich alle, die sich für nachhaltige Mobilität interessieren, da die Wanderausstellung einen gut erklärten Einstieg in das Thema aber auch Wissenswertes für Personen, die sich bereits mit nachhaltiger Mobilität auseinandergesetzt haben, bietet.

Kosten für das Ausleihen der Wanderausstellung selbst fallen keine an, Versandkosten sind zu übernehmen. Für entstehende Schäden haftet der Ausleiher.

Ja, ich möchte die Ausstellung für meine Veranstaltung buchen!

Hierfür brauchen wir nur das ausgefüllte und unterschriebene Bestellformular von dir. Sei schnell und sicher dir die drei Säulen!