Buntes Straßenfest, PrakingDay

Projektförderung

Bewirb dich mit deiner Idee für die Verkehrswende

Wir sind auf der Suche nach deinen Ideen und Lösungen für eine nachhaltige Mobilitätswende! Wir helfen dir dabei, deine Idee in die Tat umzusetzen. Mit einem Startkapital von bis zu 650 € sowie Schulungen und Workshops zu Projektmanagement, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen wir dich auf deinem Weg zu mehr Nachhaltigkeit.

Ideenwettbewerb

Im Ideenwettbewerb werden diesmal Mobilitätsprojekte gesucht, die entweder...
  • von Auszubildenden oder Studierenden initiiert werden,
  • das Mobilitätmanagement an Unis, Berufsschulen oder Ausbildungsbetrieben nachhaltig verändern,
  • eine direkte Auswirkung auf die Mobilität von Studierenden und/oder Auszubildenden haben,
  • direkt mit (Aus-)Bildungseinrichtungen, Kommunen oder Unternehmen zusammenarbeiten.

 

Wichtig ist auch, dass alle eingereichten Projekte...
  • das Thema nachhaltige Mobilität betreffen,
  • im Einklang mit geltenden Kontaktbeschränkungen umsetzbar sind,
  • innerhalb von 6-9 Monaten umgesetzt werden können,
  • nachhaltig sind und eine langfristige Wirkung auch nach Projektumsetzung erzielen.

 

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Es können allein oder auch im Team Ideen eingereicht werden. Die Antragsteller*innen sollten an einer Hoch- oder Berufsschule in Deutschland eingeschrieben sein. Zudem sollten die Antragsteller*innen über den Förderzeitraum vor Ort sein, um die Projektumsetzung zu gewährleisten. Jedes Team kann nur einen Antrag zur Abstimmung einreichen.

 

Unser Angebot
  • Mikroförderung in Höhe von bis zu 650€
  • Betreuung durch 2 Ansprechpartner*innen des Teams
  • Schulungen und Weiterbildungen durch das DIY-Team
  • Einladungen zu Konferenzen und Projekttreffen
  • Vernetzung mit weiteren Akteuren

 

Du hast eine Idee? Dann bewirb dich jetzt mit deinem Projekt!