Wie geht sächsisch? 1NITE TENT macht’s vor

10.07.2019 in Aktuelles

Wir freuen uns immer wieder von Anne-Sophie, Patrick und ihrem Projekt 1NITE TENT zu hören. Als Kringelsdorfer wissen die beiden anscheinend auch, wie man Mundart spricht und denkt.

So hat 1NITE TENT beim Ideenwettbewerb "So geht Sächsisch." als eines von drei Projekten den ersten Platz belegt. Die Ausschreibung, die unter anderem vom Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr veröffentlicht wurde, um innovative Tourismusprojekte für die Region zu fördern, wählte aus den 30 besten Bewerbungen, zunächst die acht besten Ideen aus. Während des Wettbewerbs bekamen die beiden die Möglichkeit ihr Projekt in einer Ideenwerkstatt weiterzuentwickeln und räumten danach bei der Preisverleihung einfach ab.

© "So geht sächsisch." / Freistaat Sachsen,
Sächsische Staatskanzlei

Wir haben übrigens vorhin versucht die ganzen roten Stecknadeln auf der Karte von 1NITE TENT nachzuzählen und kamen auf 97. Wird da etwa bald die 100er Marke geknackt? Wenn ihr Lust habt, nochmal nachzuzählen, oder gerade spontan Bock bekommen habt, übers Wochenende in die Walachei zu fahren, schaut doch mal vorbei. Wir sind gespannt, wie die Reise weitergeht!

Newsarchiv

Alle Neuigkeiten auf einen Blick!

zurück zum

Newsroom