Digitale Workwear auf der HTW-Werkschau (20.Juli 2018)

26.07.2018 in Aktuelles

„Die Zukunft braucht den Klimaschutz, der Klimaschutz braucht die Verkehrswende und die Verkehrswende braucht uns.“ – so einfach, so schlüssig argumentiert ein Plakat der HTW. In einem der Ausstellungsräume auf der Werkschau drehte es sich ganz besonders um das Thema Mobilität der Zukunft aus bekleidungstechnischer Sicht.

Workwear 2050 - Prototyp der HTW-Studierenden ©HTW

Im Rahmen des Projektes "Technik und Design - digitale Workwear 2050 für Berufsgruppen im Straßenverkehr" wurde am 20. Juli der Prototyp einer digitalisierten Arbeitsjacke für Lastefahrradfahrer vorgestellt - ja ihr lest richtig, digitalisierte Arbeitsjacke. Im Ausstellungsraum der HTW in Berlin-Oberschöneweide drängen sich die interessierten Besucher um das E-Lastenrad in traditionellem VCD-grün, welches von einer Schaufensterfigur in einer blinkenden Arbeitsjacke "gefahren" wird. Konzipert und hergestellt wurde die Jacke von einem interdisziplinären Team aus Studierenden der Fachrichtungen Bekleidungstechnik und Modedesign und bietet vielerlei Gadgets, die den mobilen Berufsalltag erleichtern können.

Der Prototyp richtet sich insbesondere an die Arbeit von Lieferdiensten und Handwerksbetrieben. Mit dem Ziel hochfunktional zur sein, soll er gleichzeitig die Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen und die Kommunikation der Radfahrenden erleichtern. Dafür ist die Jacke mit allerlei Modulen ausgestattet wie ein Futter zur Temperaturregelung, Lichtelemente und Blinkeranlage für mehr Sicherheit, ein Solarpanel im Rücken, ein Scanner mit kleinem Display im Ärmel und Vibrationssignale zur Navigation. Es gibt fast nichts, an das die Studierenden und AbsolventInnen nicht gedacht haben. Die Jacke soll und kann den Umstieg von motorisierten Fahrzeugen im Liefer- und Transportgewerbe erleichtern. Damit leistet dieses Projekt aus bekleidungstechnischer Sicht einen erheblichen Beitrag zur Verkehrswende. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie es weitergeht!

Newsarchiv

Alle Neuigkeiten auf einen Blick!

zurück zum

Newsroom