Unser Gewinner des ersten DIY Ideenwettbewerb macht aus Alt Neu

22.06.2018 in Aktuelles

Neben weiteren tollen Ideen hat uns das zehnköpfige Campus Team um Paul Jerchel mit der Idee überzeugt, aus alten Fahrradteilen, Schrott und handwerklichem Geschick ein eigenes Lastenrad für die Studierenden der Beuth Hochschule zu bauen. Zusätzlich sollen auch die Anwohnerinnen in der Nähe der Uni das Lastenrad leihen können.

So wird über das Projekt Cargobike&Campus den Studierenden das Konzept des Upcycling näher gebracht und das Flottenangebot für die Studierenden erweitert. Jeder, auch die Anwohnerinnen können das Lastenrad kostenfrei ausleihen und so nachhaltig mobil sein. Transporte, die sonst mit dem eigenen PKW gemacht werden mussten, können nun durch Treten in die Pedale  schnell und unkompliziert mit dem freien Lastenrad erfolgen.

Wir freuen uns über diese schöne Idee und bedanken uns für die Einsendung der anderen Projektideen.

Wir starten gleich eine neue Runde und unsere neue Bewerbungsfrist ist Ende August.  

© Wiebke Reckzeh
© Wiebke Reckzeh

Newsarchiv

Alle Neuigkeiten auf einen Blick!

zurück zum

Newsroom