Sea Watch: Ride4Rescue-Aktion für die zivile Seenotrettung

28.07.2021 in Aktuelles

Fahrraddemo für die Ride4Rescue-Aktion: Sonntag, 01. August 2021 Invalidenpark/ Bundesverkehrsministerium, 13 Uhr

 

 

Ride4Rescue-Aktion vom 01.08.2021 bis zum 21.08.2021:

Deutschlandweit setzen Sea-Watch-Unterstützer*innen durch ihre Teilnahme ein Zeichen für die zivile Seenotrettung und sammeln Spenden für die nächsten Einsätze.

Egal ob Hollandrad-Liebhaber*in, Klappradfahrer*in oder Rennrad-Fanatiker*in –  alle aktiven Mitglieder treten in die Pedale und sammeln einen frei gewählten Betrag für die zivile Seenotrettung. Durch das Radeln setzten die Unterstützer*innen ein Zeichen für klimaneutrale Mobilität und unterstützen zudem die zivile Seenotrettung!

Mach mit, denn jeder Kilometer zählt und jeder gesammelte Euro kommt der zivilen Seenotrettung zugute.

Mehr Infos unter: sea-watch.org/mitmachen/ride4rescue/

Newsarchiv

Alle Neuigkeiten auf einen Blick!

zurück zum

Newsroom