Online-Diskussion: Mobilitätswende von unten?! - Verkehrswende selber machen, 03.11.2021 um 18.00 Uhr der Hochschule RheinMain

28.10.2021 in Veranstaltungen

Ihr wollt schon vor unserem VCD-Mobilitätsforum mit anderen über die Mobilitätswende diskutieren? Dann taucht ein in die Online-Vortrags- und Diskussionsreihe „Mobilität im Wandel“ der Hochschule RheinMain:

Volle Straßen, schlechte Radwege und langsamer ÖPNV: So sieht derzeit der mobile Alltag vieler Menschen in Deutschland aus. Als Reaktion darauf haben sich deutschlandweit diverse Radentscheide und Länderinitiativen gegründet, die auf kommunaler und Landesebene die Mobilitätswende aktiv mitgestalten.

Doch was für Möglichkeiten haben solche zivilgesellschaftlichen Akteure und Initiativen? Was treibt Sie an, was haben sie schon erreicht, auf welche Hürden und Hindernisse stoßen sie dabei?

Um diese Fragen zu beantworten, werden Beatrix Baltabol und Rebecca Faller vom Radentscheid Frankfurt einen Einblick in die Entstehung, Ziele und Erfolge der Frankfurter Initiative geben. Anschließend wird Fritz Viertel die vom VCD Brandenburg mitbegleite Initiative „Verkehrswende Brandenburg jetzt“ und das daraus resultierende Brandenburger Mobilitätsgesetz vorstellen. Im Anschluss an die Inputs ist der Online-Raum offen für Fragen und Diskussionen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter: https://eveeno.com/radentscheid.