VCD Akademie goes digital!

Gemeinsam das Superwahljahr 2021 mitgestalten!

Das Jahr 2021 gilt mit der Bundestagswahl sowie sechs Landtagswahlen als "Superwahljahr. In diesem Kontext setzt der VCD setzt sich dafür ein, ein Bundesmobilitätsgesetzt zu implementieren. Zugleich ist das Jahr noch von den Einschränkungen der Pandemie und den Auswirkungen auf mögliche Aktionsformate geprägt. Im Rahmen der IAA-Demo (11.09.2021) soll zudem ein gutes Event im Rahmen der Aufgabe "Verbesserung der Kapagnenfähigkeit" des VCD stattfinden. Die Akademie 2021 legt den Fokus deshalb auf die Themen "Aktivierung und Aktionen".

Programm

Die VCD-Akademie findet am 05. - 06. März als reine Online-Veranstaltung über Zoom statt.

17:00 - 17:15     Begrüßung und Eröffnung durch den Bundesvorstand

17:15 - 18:00     Bundesmobilitätsgesetz - Wohin geht es 2021?

18:00 - 19:30     Abendveranstaltung

10:00 - 10:15  Begrüßung

10:15 - 10:30  Speed-Dating

10:30 - 12:15 Parallele Sessions

          10:30 - 12:15 Session 1: IAA-Demo - Aktionsformate entwickeln

          10:30 - 11:15 Session 2a: Politische Kommunikation mit twitter  

          11:30 - 12:15 Session 2b: Do´s und Dont´s - wie nutze ich die sozialen Medien richtig?

12:15 -12:45 gemeinsam Mittagspause

12:45 - 14:30 Parallele Sessions

           12:45 - 14:30 Session 3:  Alfred Schreiber "Wohin fliegen wir in diesem Sommer?"

           12:45 - 13:30 Session 4a: Möglichkeiten des Online-Aktivismus

           13:45 - 14:30 Session 4b: Früh übt sich - Mobilitätsbildung an Kindergärten und Schulen

14:30 - 15:00 Pause

           15:00 - 16:00 Session 5: So gelingt die digitale Zusammenarbeit

           15:00 - 16:00 Session 6: Coyo - Fragen und Antworten

16:00 - 16:15 Verabschiedung und Ende

Hier geht es zur Barcamp-Anmeldung