Trainee (m/w) DUH

21.02.2018

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Trainee(m/w)(Kennziffer der Stellenausschreibung: #18002#)

zur Unterstützung unserer Projektarbeit im Bereich „Verkehr & Luftreinhaltung“.

Die DUH ist ein engagierter Umwelt-und Verbraucherschutzverband; sie stellt ein Forum für Umweltorganisationen, Politiker und Entscheidungsträger aus der Wirtschaft dar. Unser Ziel ist eine ökologische und zukunftsfähige Weichenstellung. Das Themenspektrum des Bereiches „Verkehr und Luftreinhaltung“ ist weit gefächert. Ziel unserer Arbeit ist die Entwicklung nachhaltiger Mobilitätsformen vor den drängenden Herausforderungen der Luftqualität in urbanen Räumen und der auch inter-national verbindlichen Klimaschutzziele. Zur Unterstützung unserer Ziele begleiten wir aktuelle Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene, zeigen technische und administrative Lösungsmöglichkeiten auf und bringen die Relevanz unserer Themen mit Kampagnen in die öffentliche Debatte ein. Ebenso nutzen wir die uns zur Verfügung stehenden juristischen Mittel. Die Trainee-Stelle ist auf ein Jahr befristet und auf 40 Wochenstunden ausgelegt. Dienstort ist die Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

 

Ihre Aufgaben

- Inhaltliche und organisatorische Mitarbeit, Unterstützung der Projektleitung

- Konzeption und Gestaltung von Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit

- Organisation von Veranstaltungen

 

Ihr Profil

- Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise Ingenieursstudium

- Fundierte Kenntnisse im Umweltschutz, idealerweise im Bereich Verkehr und Luftqualität

- Idealerweise erste Arbeitserfahrungen im Projektmanagement

- Eigeninitiative, Aufgeschlossenheit, hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit

- Gute Englischkenntnisse sowie fundierte EDV-Kenntnissesetzen wir voraus.

 

Unser Angebot

Am Beginn Ihres Berufslebens erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Mitarbeit in einem aktuellen Themenfeld. Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima in einem leistungsstarken und engagierten Umweltverband. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Saar (saar@duh.de).Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf und Arbeitszeugnissen bis spätestens 26. Februar 2018. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen in einem pdf-Dokument ausschließlich per E-Mail unter Angabe des oben genannten Kennzeichens in der Betreffzeile an bewerbung@duh.de (Kennzeichen bitte inklusive der beiden „Raute-Zeichen“ angeben).

Hier findest du noch mehr Jobs

zurück zum

Newsroom