Studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Bereich Kampagnen in Berlin

13.01.2020

Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online gGmbH sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung des Kampagnen-Teams in Berlin.

 

Du interessierst Dich für Klimaschutz und Energiesparen? Dir liegt Kommunikation im Blut? Dann suchen wir genau Dich als studentische Unterstützung für unser Team in Berlin-Schöneberg und zwar ab sofort!

Wir – das heißt die gemeinnützige co2online GmbH – bieten Dir eine spannende studentische Mitarbeit, bei der Du unsere vielfältigen Projekte kennenlernen und aktiv mitgestalten kannst. 

co2online setzt sich seit 2003 für die Senkung des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes ein und initiiert verschiedene öffentlich geförderte Kampagnen, mit denen wir den Bürgern zeigen, dass aktiver Klimaschutz  Geld sparen kann. Mehr über unsere Projekte erfährst Du hier.

 

Folgende Aufgaben erwarten Dich als Studentische Hilfskraft im Kampagnenbereich:

  • aktive Mitarbeit bei unterschiedlichen Kampagnen und Projekten
  • Assistenzaufgaben im Projektmanagement
  • Textredaktion und Online-PR
  • Rechercheaufgaben
  • Webcontent-Pflege im Content Management System
  • Unterstützung bei Umsetzung E-Mail-Marketing
  • Unterstützung bei Bildverwaltung
  • Pflege von Kontakten im Customer Relationship Management System
  • Unterstützung bei Veranstaltungsorganisation und Präsenz bei Veranstaltungen

Dein Anforderungsprofil:

  • noch andauerndes Studium
  • Affinität zu Umwelt- und Energiethemen
  • erste Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und der Website-Betreuung
  • erste Erfahrungen mit Content-Managment-System (z.B. Typo3) von Vorteil
  • Affinität zu Internet und Web 2.0
  • Grundkenntnisse Bildbearbeitung (Photoshop)
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office-Programmen (Word, Excel, Power-Point)
  • journalistische Vorkenntnisse wünschenswert
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • sympathisches und hochmotiviertes Team, flache Hierarchien und ein sehr gutes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und selbständiges Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Kampagnen und Umsetzung im Online-Bereich
  • Arbeiten in einem dynamischen und gesellschaftlich relevanten Themenfeld
  • ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt, BVG-Karte und ein betriebliches Sportangebot 
  • zahlreiche Benefits: Betriebssport, Mitarbeiterevents, Kantine, Obst, Weiterbildungsmöglichkeiten

Fakten auf einen Blick:

  • Der Arbeitsort ist Berlin.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt maximal 20 Stunden.

Mehr Infos

Hier findest du noch mehr Jobs

zurück zum

Newsroom