Projektmitarbeiter*in Radverkehr beim AEM Institute für ein NRVP-Projekt

13.10.2021

Für ein neues NRVP-Projekt suchen wir, das AEM Institute, ab 1. November befristet bis 31. Dezember 2023 ein*e Projektmitarbeiter*in Radverkehr (w/m/d) vorbehaltlich der Projektbewilligung.

Zu deinen Aufgaben gehören:

  • Analyse und Systematisierung vorhandener kommunaler Fahrradmaßnahmen
  • Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern in der nationalen Fahrradbranche
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops
  • Begleitung eines Ideenwettbewerbs
  • Erstellung und Durchführung von Interviews
  • Projektevaluation
  • Marketingtätigkeiten (Besuch von Veranstaltungen, Präsentation, Kommunikation der Endergebnisse)
  • Unterstützung bei der Erstellung eines E-Learningkurses

Was wir uns von dir wünschen ist, dass du:

  • die Mobilitätswende aktiv mitgestalten möchtest.
  • inklusive Mobilität für genauso wichtig erachtest wie ökologische Mobilität.
  • Berufserfahrungen von mindestens einem Jahr oder einschlägige Praktika im Bereich Mobilität besitzt.
  • eine Affinität zum Radverkehr und anderen relevanten Verkehrsthemen hast.
  • offen und direkt kommunizieren kannst.
  • strukturiert, selbständig und verantwortungsvoll arbeitest.
  • einen Hohen Grad an Eigeninitiative, Motivation und Teamfähigkeit besitzt.

Der Arbeitsort ist Berlin, wobei anteilig remote Arbeit möglich ist. Der geplante Beginn ist der 01.11.2021 mit einer 50%-Stelle mit 20 Wochenstunden zu Beginn bis zum 31.03.23 und 10 Wochenstunden vom 01.04.2023 bis Projektende am 31.12.23. Das Gehalt ist angelehnt an TV-L 13. Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt; ebenso wie eine Aufstockung während der Projektlaufzeit als auch die Abschlussphase auf 50% (oder mehr) ab 01.04.23.

Bitte sende deine Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie der Angabe von zwei Referenzpersonen bis zum 24.10.2021, vorzugsweise in einer PDF-Datei per E-Mail an Carolin Kruse, carolin.kruse@aem-institute.de. Bei eventuellen Rückfragen kannst du dich gern bei Carolin per Mail oder Telefon (0176 / 80712212) melden.


Weitere Infos zum AEM Institute: aem-institute.de
Stellenausschreibung bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/jobs/view/2743726707/?refId=mj1Cl4%2B1lVEDUfdNgxi6Hg%3D%3D&trackingId=29z%2F61pwH%2B5TIMCi4NBxBA%3D%3D

Hier findest du noch mehr Jobs

zurück zum

Newsroom