Mitarbeiter (w/m) Green City Projekt

08.06.2017

Mitarbeiter/-in im Themenfeld Mobilität & Verkehr

 

Wir suchen ab sofort eine/n Mitarbeiter/-in für den Bereich Mobilität und Verkehr im Feld Consulting & Research.

Beschreibung: Wer wir sind, was wir tun.

Die Green City Projekt GmbH unterstützt Unternehmen, Kommunen und Organisationen auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft. Unser Ziel ist es, klimafreundliche Mobilität, Energie und Stadtgestaltung zu initiieren und zu fördern – auf dem Land, in der Stadt oder der Region.

Wir sind Teil der Green City Familie, bestehend aus Green City e.V., Green City Energy AG und Green City Projekt GmbH mit ca. 150 Mitarbeiter-innen/n.

Unser Portfolio umfasst mit Forschung, Beratung, Kampagnen, Live-Kommunikation und Marketing-Kommunikation dabei alle Bausteine der nachhaltigen Wertschöpfungskette.

Der Bereich Mobilität entwickelt Strategien und pilotiert Konzepte für eine nachhaltige Mobilitäts- und Stadtentwicklung. Er ist Teil der Abteilung Consulting & Research, zusammen mit den Bereichen Energie und Partizipation. Das Arbeitsspektrum reicht von der Erstellung von Studien und Evaluationen im Feld der Mobilitäts- und Verkehrsforschung über die partizipative Erstellung kommunaler und betrieblicher Mobilitätskonzepte bis hin zur Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle im Zeitgeist der Sharing Economy und Elektromobilität.

Ihre Aufgaben : Ihre Chancen.

  • Sie sind Teil des Teams Mobilität und unterstützen durch Ihre Mitarbeit laufende Projekte im Bereich Mobilität.
  • Dazu übernehmen Sie die Projektleitung für ein aktuelles oder zukünftiges Projekt und haben Spaß an der Entwicklung neuer Projektideen
  • Sie konzipieren mit und führen Studien und Evaluationen durch zu bestehenden Ansätzen, Maßnahmen und Programmen im Bereich Förderung nachhaltiger Mobilität
  • Sie übernehmen Verantwortung bei der Bearbeitung von Anträgen und Angebotserstellung für Ausschreibungen
  • Sie engagieren sich bei der Projektakquise und Netzwerkbildung
  • Sie übernehmen Aufgaben des Projektmanagements inkl. Konzeption und Organisation von Prozessabläufen
  • Sie erstellen Projektberichte, (wissenschaftliche) Publikationen, Präsentationen.

Voraussetzungen : Was wir brauchen.

  • Sie haben fundierte Fachkenntnisse im transdisziplinären Bereich von Mobilität-Verkehr-Stadt mit Kenntnis aktueller Entwicklungen
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes, wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom-/Masterabschluss) im Bereich Geographie, Sozial-, Verkehrs-, Umweltwissenschaften, Raumplanung, Umweltpsychologie oder vergleichbaren Studiengänge mit entsprechendem Schwerpunkt
  • Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Sie beherrschen den sicheren Umgang mit Methoden wissenschaftlichen Arbeitens und können diese praxisorientiert anwenden
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich der empirischen Sozialforschung (qualitativ, quantitativ) und haben Erfahrung mit der Konzeption sozialwissenschaftlicher Studien
  • Sie können stilsicher Texte verfassen und Publikationen aufsetzen sowohl in Deutsch als auch Englisch.
  • Sie haben Erfahrung bei Projektarbeiten und der Arbeit in Verbundprojekten mit unterschiedlichen Partnern (von öffentlichen Einrichtungen, Unternehmen, Kommunen) – auf regionaler bis internationaler Ebene
  • Sie interessieren sich für innovative Forschungsprojekte und haben Freude an der Entwicklung und Umsetzung neuartiger Lösungen
  • Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, haben Spaß am Umgang mit Menschen und arbeiten gerne im Team
  • Sie haben eine gute Prise Idealismus und engagieren sich gerne für Projekte, die die Verkehrs- und Energiewende vorantreiben

Wunschkonzert:

Optionale, aber nicht notwendige Kompetenzfelder

  • Sie können fachliches Know-How in wirtschaftlichen, planerischen und/oder technischen Fragestellungen vorweisen
  • Sie haben Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Partizipation gesammelt
  • Sie verfügen über Kompetenzen bei der Entwicklung von Geschäftsmodellen für innovative Mobilitätskonzepte
  • Sie haben bereits Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen durchgeführt und verfügen über Know-How im Bereich Fuhrparkmanagement

Wir bieten mehr als nur einen Job

  • Einen Job mit Sinn und Zukunftsperspektive, um den nachhaltigen Wandel und Lebensqualität in Städten und Regionen voranzutreibenIn Ihrem spannenden und abwechslungsreichen Aufgabengebiet haben Sie viel Raum für Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

    Sie arbeiten in einem interdisziplinären und aufgeschlossenen Team mit engagierten und weltoffenen Menschenund bewegen sich in den unterschiedlichsten Akteurswelten: Von Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft über Mobilitäts-, Verkehrs- und Radlszene bis zur kreativen Innovations- und Start Up Szene.

    Unser modern und kreativ eingerichtetes Büro hat Wohlfühlcharakter. Unsere Dachterrasse bietet eine ideale Kulisse für die ein oder andere sommerliche Feierabendrunde

    Wir arbeiten am Harras, in unmittelbarer Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen per Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer frühesten Verfügbarkeit bis 15.07.2017 an Jessica Le Bris. Gerne beantwortet Frau Le Bris auch Ihre weiteren Fragen zur Stellenausschreibung.

 

Green City Projekt GmbH

Dr. Jessica Le Bris

Consulting& Research

Leitung Mobilität

Albert-Rosshaupter-Str. 32

81369 München

089-890 668-623

le-bris@greencity-projekt.de

www.greencity-projekt.de

Hier findest du noch mehr Jobs

zurück zum

Newsroom