Koordination Bundesgeschäftsstelle Campusgrün

28.03.2018

Campusgrün sucht für die Koordination der Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum 15. Mai 2018 eine Organisatorische Geschäftsführung.

Die Geschäftsführung arbeitet eng mit den ehrenamtlichen Vorständen des Campusgrün Bildungswerks e.V. sowie des Campusgrün Bundesverbandes zusammen und unterstützt sie organisatorisch bei allen Aufgaben. Die Stelle ist in Teilzeit mit derzeit 15,5 Wochenstunden und unbefristet zu vergeben.

Campusgrün ist seit 1999 der Bundesverband der grünen und grün-alternativen Hochschulgruppen. Der Verband steht der Partei Bündnis 90/Die Grünen nahe, ist jedoch organisatorisch und inhaltlich unabhängig. Er vertritt bundesweit grün-alternative hochschulpolitische Positionen und die Interessen von Studierenden. Im Bundesverband sowie in diversen Landesverbänden sind ca. 60 Mitgliedsgruppen von Hochschulstandorten bundesweit organisiert. Das Campusgrün Bildungswerk e.V. wurde 2009 gegründet, um die politische Bildungsarbeit des Verbands zu unterstützen.

Die Aufgaben der Organisatorischen Geschäftsführung umfassen:

  • Organisation und Koordination der Bundesgeschäftsstelle
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bundesvorstand sowie dem Vereinsvorstand
  • Organisation von Bundesmitgliederversammlungen, Seminaren und Gremiensitzungen
  • Beantragung und Abrechnung öffentlicher Gelder
  • Informations- und Wissensmanagement
  • Buchhaltung und Finanzverwaltung
  • Mitglieder- und Netzwerkbetreuung
  • Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit

Von den Bewerber*innen erwarten wir:

  • Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Veranstaltungsorganisation, Projektmanagement und Büroorganisation
  • Freude am Umgang mit ehrenamtlichen Strukturen
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Zielorientierung
  • Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und die Bereitschaft, auch abends oder an Wochenenden zu arbeiten
  • Flexibilität gegenüber wechselnden Arbeitsabläufen und Offenheit für stets neue Herausforderungen
  • Souveräner Umgang mit Standardsoftware und elektronischer Kommunikation
  • Affinität zu den Themen Bildung, Wissenschaft und Nachhaltigkeit

Zusätzlich von Vorteil wären:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen und der Seminargestaltung
  • Kenntnisse in Bildbearbeitung und Texterstellung bzw. die Bereitschaft, sich in beide Aufgabenbereiche einzuarbeiten
  • Erfahrung im Fundraising
  • Kenntnisse im Vereinsrecht
  • Erfahrung mit (grüner) Hochschulpolitik

Wir bieten:

  • Viele Gestaltungsspielräume in einem jungen, studentischen Verband
  • Zusammenarbeit mit engagierten Ehrenamtlichen
  • Flexible Arbeitszeiten, auch kombinierbar mit bspw. einem Studium oder einer Selbstständigkeit
  • Ein eigenes Büro in Berlin-Mitte
  • Eine Bezahlung angelehnt an TVöD 11
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets
  • Auf Wunsch Fortbildungen insbesondere in Öffentlichkeitsarbeit, Grafikdesign, Seminargestaltung

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schicke deine vollständige Bewerbung bitte ausschließlich digital (max. 2 MB groß) ohne Fotos an bgs@campusgruen.de. Bewerbungsschluss ist der 20. April 2018. Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich am 27. April 2018 in der Bundesgeschäftsstelle in Berlin stattfinden. Bei Rückfragen zur Stelle wende dich bitte ausschließlich per Email an bgs@campusgruen.de.

Hier findest du noch mehr Jobs

zurück zum

Newsroom