Wem gehört die Stadt? Reform des §45 StVO - Jetzt!

06.06.2017 in Shared Mobility von Matthias Hueber

Der Modal Split sagt viel aus über die Lebensqualität in den Städten. Weniger Autos, dafür mehr ÖPNV und Rad-/Fußverkehr sind die Ziele der Stadtplaner im neuen Jahrtausend angesichts der vielen Probleme, die das Idealbild der autogerechten Stadt in den letzten sechs Jahrzehnten mit sich gebracht hat. Stau, Umwelt- und Gesundheitsprobleme zwingen zum Umdenken in Sachen Stadtverkehr, aber viel zu oft scheitern die Planer an gesetzlichen Vorgaben, die zum Teil ihren Ursprung im Massenautomobilisierungs-Ideal des dritten Reiches haben. Deswegen macht sich der VCD stark für eine Änderung des Straßenverkehrsrechts. Warum das notwendig ist, könnt Ihr hier lesen: